VALENTINUS


VALENTINUS
(2nd century)
   gnostic philosopher who taught that the masculine principle of the UNIVERSE unites with the feminine to produce mind thus creating a DIALECTICAL process which created everything.

Concise dictionary of Religion. 2012.

Look at other dictionaries:

  • Valentinus — Valentinus, auch: Valentinos, Valentin, Valentinian oder Valentius († nach 160), war ein christlich gnostischer Lehrer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Von Valentinus vertretene Lehren 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Valentinus — may refer to:*Pope Valentine *Saint Valentine *Valentinus (Gnostic) *Basilius Valentinus, 15th century monk from Erfurt who may have described bismuth *Roman emperors Valentinian I (364 375 CE) and Valentinian II (371 392) *Valentinus (rebel),… …   Wikipedia

  • Valentinus — Valentinus, 1) Gnostiker in der 1. Hälfte des 2. Jahrh., wahrscheinlich in Ägypten (u. nach der Vermuthung von jüdischen Eltern) geboren; er studirte in Alexandria griechische Philosophie u. zeichnete sich durch Gelehrsamkeit u. Beredtsamkeit aus …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Valentīnus — Valentīnus, christlicher Gnostiker, geb. in Alexandria, gest. um 160 in Rom, lehrte daselbst seit etwa 140 ein theosophisches System, in dem der christliche Heilsglaube mit orientalischer und platonischer Metaphysik durchsetzt erscheint.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Valentinus — Valentīnus, Heiliger, Bischof von Interamna in Umbrien, Märtyrer im 3. Jahrh.; Gedächtnistag 14. Febr. (s. Valentinstag); als St. Velten Nothelfer gegen Epilepsie …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Valentinus [2] — Valentīnus, Gnostiker aus Ägypten, kam um 140 n. Chr. von Alexandria nach Rom, gest. um 160; sein System gibt eine symbolische Geschichte der Entwicklung des göttlichen und endlichen Geisteslebens, platonische Ideenlehre und Christentum… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Valentinus [1] — Valentinus, Papst, im Herbst 827 Nachfolger Eugens II., starb sch on einen Monat nach seiner Wahl und erhielt Gregor IV. zum Nachfolger …   Herders Conversations-Lexikon

  • Valentinus [2] — Valentinus, der bedeutendste unter den gnostischen Sektenstiftern, ein Aegypter und Zeitgenosse des Basilides, lebte um 140 n. Chr. zu Rom u. st. um 160 auf der Insel Cypern. Unter den absichtlich ausgebrüteten christlichen Mythologien der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • VALENTINUS — Ital. Papa Roman. successit Eugenio II. quadragesimô post die mortuus, A. C. 824. Baron. in Annal. Eum excepit Gregorius Quartus …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Valentinus, S. (5) — 5S. Valentinus, Presb. M. (14. Febr.). Dieses heil. Priesters und Martyrers gedenken alle Martyrologien. Sein Leiden und Tod fällt in das J. 209, also in die Verfolgung des Kaisers Claudius. Gegen seine »Acten« hat Baron. Einwendungen erhoben,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Valentinus, S. (1) — 1S. Valentinus. Ep. Conf. (7. al. 6. Jan., 14. Febr., 4. Aug., 29., 31. Oct.). Dieser Heilige ist Schutzpatron des Bisthums Passau. Die älteste Quelle für seine Geschichte ist das Leben des hl. Severinus von Eugippius; hierauf folgen die im Sarge …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.